Stecklenberg
- staatlich anerkannter Erholungsort im Harz

Das Osterfeuer


Osterfeuer sind ein im Harz weit verbreiteter Brauch. In der Nacht zum Ostersonntag brennen die Feuer in fast jedem Ort. Besonders das Osterfeuer in Stecklenberg hat sich in den letzten Jahren den Ruf als eines der größten und bekanntesten Feuer im ganzen Harz erarbeitet. Mit bereits zwei Einträgen ins Guinessbuch der Rekorde hat sich das Stecklenberger Osterfeuer zu einer festen Tradition etabliert.
Das größte Osterfeuer wurde im Jahr 2000 mit über 34 Metern Höhe angezündet. Die Vorbereitungen für ein Feuer solcher Dimensionen sind enorm und starten schon viele Tage vor Ostern. Auf der Spitze des riesigen Holzhaufen türmt sich eine mehrere Meter große Holzpuppe auf, womit symbolisch die Geister des Winters vertrieben werden sollen. Das Stecklenberger Osterfeuer zieht jährlich viele Besucher, zum Teil mehrere tausend, in seinen Bann. Osterfeuer
Weitere Informationen zum Stecklenberger Osterfeuer finden Sie hier.